Die Einrichtung

Die Kindergarteninitiative Derendorf e.V. ist eine von Eltern gegründete und organisierte Kindertagesstätte. 1972 entstand die Idee zur Gründung einer Kindergarteninitiative im Stadtteil Derendorf. Nachdem ein Grundsatzprogramm und die Satzung ausgearbeitet, Räume gesucht und hergerichtet und viele Behördengänge erledigt waren, konnte dann im Juni 1974 die Kindertagesstätte KID e.V. eröffnen. Auf diesem langen Weg von der Idee bis zur Eröffnung waren das Jugendamt Düsseldorf und der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband Nordrhein-Westfalen (DPWV) sehr hilfreich. Der DPWV wurde zum Trägerverein.

Die Kosten:

Der monatliche Beitrag an den KID e.V. beträgt zur Zeit 130,00 EUR. Dieser Betrag setzt sich zusammen aus Trägeranteil, Essensgeld und den Kosten für den wöchentlichen Musikunterricht. Hinzu kommt ein Vereinsbeitrag in Höhe von 30,00 EUR im Jahr. Beiträge an das Jugendamt der Stadt Düsseldorf fallen seit dem 1. August 2009 nicht mehr an.