Hinsbeck 2014

Zu Beginn jedes Kindergartenjahres findet ein Kennenlernwochenende statt, an dem die KID-Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern in der Jugenherberge in Hinsbeck (Nettetal) treffen. Für die Kinder gab es dieses Jahr zwei Tage Spaß und Aktionen: im hauseigenen Zirkus wurden Akrobatiknummern geübt und "wilde Tiere" domptiert. Am Ende des ersten Tages wurden die Nummern dem applaudierenden Publikum (= Eltern ;-) ) vorgeführt. Nach einer Stärkung vom Grill ging es auf zur Nachtwanderung. Im Schein von Taschenlampen wurde eine bunte Spur von Knicklichtern verfolgt, bis der verschleppte Wikingerschatz endlich wiedergefunden werden konnte. Auch am zweiten Tag ging es mit den Kindern wieder raus: eine Schnitzeljagd ließ die Kinder kreuz und quer durch den Wald toben. Beim besten Wetter in herrlicher Lage, inmitten eines großen Freigeländes und mit einem riesigen Spielplatz nebenan waren Kinder und Eltern den ganzen Tag draußen und es gab viel Zeit zum Kennenlernen, Schwätzchen halten und entspannen...